Artikel

Schillers Gourmetreisen » Länder » Federleicht in den Mai mit dem Restaurant ‚Ponte‘ in Berlin-Schöneberg

Federleicht in den Mai mit dem Restaurant ‚Ponte‘ in Berlin-Schöneberg

Ein gelungener federleichter, aromatischer, schmackhafter Einstieg in den Mai durch Valter Mazzas ‚Ponte‘ und seinem Küchenchef Luca Pegorer.

Inspiriert durch den Bacalao, hier eine ungewöhnlich schmackhafte Nockenvariante mit weißem Heilbutt – verfeinert nur durch Olivenöl, Petersilie und Schnittlauch, kräftiger Geschmack. Alles auf einem Polentabett voller sanfter, süffiger Konsistenz.

foto jschi

foto jschi

Ein Wonneproppen pur. Entenleber auf den Idealpunkt gebracht mit Feldsalat

foto jschi

foto jschi

Ein Klassiker in Vollendung: die Bolognese – Rind und Kalb mit tollem Geschmack, klein gewürfelt, keine Grobschlächtigkeit, sondern elegante Feinheit voller Geschmack. Und mal nicht mit Spaghetti sondern mit Gnocchi, die nur so vor sich hin schmelzen

foto jschi

foto jschi

Eine Wucht an Farbe und Geschmack: grüne Tagliolini mit Spargel, Pinienkernen und Speck. Ausgewogen, harmonisch.

foto jschi

foto jschi

Schließlich Frühling pur: 5 Elemente, die diese Jahreszeit kulinarisch an die Spitze katapultieren: ein Zickleinrücken, der am Gaumen schmilzt, junge Erbsen mit ihrer sanften Süße, Möhren voller Geschmack und Kartoffeln, die man oft vergeblich sucht, weil sie eben schmecken, perfekt sanft gebraten. umflossen von einem federleichten  Zickleinjus. So darf und muss der Frühling bleiben.

 

foto  jschi

foto jschi

Zu allem ein hervorragender Sauvignon Bianco Friuli Colli Orientali –  Kraftvoller Sauvignon mit frischen Aromen nach Melone und Blüten im Bouquet  und am Gaumen.

foto  jschi

foto jschi

Das ‚Ponte‘ bleibt was es ist – mein Lieblingsitaliener in Berlin

 

UNBEDINGT RESERVIEREN

www.ponte-ristorante.de

Regensburger Straße 5 / Ecke Ansbacher
10777 Berlin
Telefon: +49 (0)30 21 91 24 10

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag 17:00 – 23:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 15:00 und 17:00 – 21:00 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen

Veröffentlicht unter: Länder

Kommentare sind geschlossen.