Artikel

Schillers Gourmetreisen » Länder, PresseInfos, Veranstalter » Mit Rad und Schiff durch Frankreich

Mit Rad und Schiff durch Frankreich

Erstmals mit Rad und Schiff durch Frankreich

Oberursel, 27. Mai 2015 – Für begeisterte Radurlauber hat Thomas Cook zusammen mit dem Veranstalter Weinradel das Radreisen-Angebot in Frankreich erweitert. Neu im Katalog „Radreisen“ sind zwei kombinierte Rad- und Schiffsreisen entlang der Seine und der Gironde, bei denen tägliche Radtouren durch Frankreichs beliebte Regionen mit einer komfortablen Schiffsreise verbunden werden. Die Strecken der Radreisen sind so konzipiert, dass die Gäste neben klassischen Sehenswürdigkeiten auch Leben und Landschaft abseits der Touristenpfade entdecken können. Die Tagesetappen der beiden Radkreuzfahrten richten sich nach den Bedürfnissen von Freizeitfahrern und sind zwischen 14 bis 49 Kilometer lang.

Auf den Spuren des Impressionismus
Reetgedeckte Bauernhäuser und zahlreiche Obstbaumwiesen zeichnen das Landschaftsbild der Normandie. Die neue achttägige Radkreuzfahrt entlang der Seine führt von Paris durch die malerische Landschaft der Region, vorbei an Fachwerkdörfern, Schlössern und der beeindruckenden Alabasterküste von Étretat. Ein abschließendes Highlight der Reise ist die Besichtigung des berühmten Seerosenzyklus von Claude Monet im Musée de l‘Orangerie. Während der Reise übernachten die Gäste auf dem komfortablen Flussschiff MS Amadeus Diamond Premium Class. Sieben Übernachtungen mit Vollpension inklusive aller Radausflüge, Eintrittsgelder, Leihrad, deutschsprachiger Reiseleitung und Transfers kosten ab 2379 Euro pro Person, zum Beispiel am 2. Juli 2015.

Unterwegs in der Weinmetropole Bordeaux
Üppige Weinberge und erstklassiger Wein sind charakteristisch für die Region um Bordeaux. Die neue siebentägige Rundreise folgt der Gironde durch die eindrucksvolle Weinmetropole und führt durch die bekannten Anbaugebiete Médoc, Pomerol und Entre deux mers , wo bei der Besichtigung der Weingüter auch eine Verkostung nicht fehlen darf. Kulturell hat die Region ebenfalls viel zu bieten. Ein Besuch der „Pralinenstadt“ Blaye mit ihren vorzeitlichen Felsmalereien sowie eine Fahrt zur Abtei von La Suave in der Nähe von Bordeaux gehören ebenfalls zu den Zielen der Rundreise. Untergebracht sind die Gäste auf dem modernen und großzügig ausgestatteten Flussschiff MS Cyrano de Bergerac. Fünf Übernachtungen mit Vollpension inklusive aller Radausflüge, Eintrittsgelder, Leihrad, deutschsprachiger Reiseleitung und Transfers kosten ab 1890 Euro pro Person, zum Beispiel am 30. September 2015.
Thomas Cook-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217.

Veröffentlicht unter: Länder, PresseInfos, Veranstalter

Kommentare sind geschlossen.