Artikel

Schillers Gourmetreisen » PresseInfos

Düsseldorfer Musik-Herbst

Düsseldorfer Musik-Herbst mit Weltstars, Legenden und Abschiedsauftritten Die kommende Konzertsaison in Düsseldorf wird abwechslungsreich und emotional. Während sich Fans von Fettes Brot (12. November) auf das ersehnte Wiedersehen freuen dürfen, verabschiedet sich die Band UNHEILIG mit einem Zusatzkonzert in der Rheinmetropole von ihren Fans (27. Dezember). Auch Mötley Crue stehen diesen Herbst – mit Rocker Alice Cooper als Support – in Düsseldorf zum letzten Mal auf einer Bühne in Deutschland (14. November). Der Auftritt des legendären Musikers Bob Dylan (10. November) wird indes manche Erinnerungen an die 1960er Jahre wecken. Jazzsängerin Diana Krall präsentiert außerdem ihr neuestes Album „Wallflower“ (4. Oktober). Musik-Fans bietet die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) mit dem Hotelpaket Düsseldorf á la Card das passende Arrangement für ein entspanntes Konzertwochenende in der Landeshauptstadt. Pionierin des Jazz auf deutscher … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Information, PresseInfos, Tipps und Veranstaltungen

Spannende Vielfalt in Frankfurt- Rhein Main

Spannende Vielfalt in Frankfurt Rhein-Main Die Gästezahlen steigen Jahr um Jahr in der Region Frankfurt Rhein-Main. Dafür gibt es nicht nur wirtschaftliche Gründe, auch die Mischung aus Metropole und Mittelgebirgen, Hochkultur und Bodenständigkeit machen den Charme der Region aus. Frankfurt Frankfurt am Main wird gerne als kleinste Metropole der Welt bezeichnet. Das beschreibt sehr gut den besonderen Reiz dieser Stadt: Weltläufigkeit als internationaler Verkehrsknoten, Finanz- und Messestandort und zugleich eine angenehme Überschaubarkeit. Das Zentrum kann man locker in einer knappen Stunde zu Fuß durchqueren. Hier konzentrieren sich Kommerz in Form von Hochhäusern und Einkaufsstraßen und Kultur ¬- Dom und Rathaus Römer, wo Jahrhundertelang „europäische“ Kaiser gekrönt wurden, und gleich daneben die Paulskirche als Symbol deutscher Demokratie. Nicht zufällig werden die 25 Jahre Wiedervereinigung vom 2. bis 4. Oktober in Frankfurt am Main gefeiert. … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Information, Länder, PresseInfos

Kritikerumfrage 2015 der „Opernwelt“: Oper Stuttgart dreifach prämiert

Wolfgang Rihms Jakob Lenz ist „Aufführung des Jahres“ Georg Nigl ist „Sänger des Jahres“ für Titelpartie in Jakob Lenz Berenike, Königin von Armenien (Il Vologeso) ist „Wiederentdeckung des Jahres“ Die Oper Stuttgart freut sich über gleich drei Auszeichnungen im Jahrbuch 2014/15 der Fachzeitschrift „Opernwelt“: Die Stuttgarter Neuproduktion Jakob Lenz (Musikalische Leitung: Franck Ollu, Regie: Andrea Breth) von Wolfgang Rihm wurde mit dem Titel „Aufführung des Jahres“ prämiert. Der österreichische Bariton Georg Nigl wurde für seine Interpretationen der Titelpartie in Jakob Lenz mit dem Prädikat „Sänger des Jahres“ ausgezeichnet. Das Kritikervotum in der Kategorie „Wiederentdeckung des Jahres“ fiel auf die Oper Berenike, Königin von Armenien (Il Vologeso) des Stuttgarter Hofkapellmeisters Niccolò Jommelli (Musikalische Leitung: Gabriele Ferro, Regie: Jossi Wieler und Sergio Morabito).   Intendant Jossi Wieler: „Ich freue mich sehr über das Kritikervotum für Jakob … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: PresseInfos, Theater/Oper

Brandenburg-Ausflugstipps

Die Fläming-Burgenradtour findet jedes Jahr zum Ausklang der Radfahrsaison statt. Über 4 Etappen an 4 Tagen angelegt, führt sie vom 01.-04. Oktober 2015 durch den schönen Hohen Fläming. Der Höhepunkt auf jedem Abschnitt ist das Mittelalterprogramm, das die Teilnehmer auf der jeweiligen Zielburg erwartet. Am Samstag, den 03. Oktober 0215 kommen die PUHDYS zum allerletzten Mal für ein Konzert in die Kulturkirche nach Neuruppin. Aufgrund der großen Nachfrage gibt die Band ein zweites Abschiedskonzert zum Tag der Deutschen Einheit. Eine einmalige Chance, die Band noch einmal live zu erleben! In Frankfurt/Oder gibt es vom 06.-11.Oktober die Kleist-Festtage 2015. Zentrales Werk des Festivals ist Kleists Prinz Friedrich von Homburg, der in dem vieldeutigen Drama um Gesellschaft und Individuum, Gesetz und Gefühl gegen einen ausdrücklichen Befehl handelt und wegen Ungehorsams zum Tode verurteilt wird. Ob … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: PresseInfos

Dresden im Oktober

Goldener Oktober in der Frauenkirche Blick auf den barocken Altar der Dresdner Frauenkirche – er ist ein Meisterwerk des Bildhauers Johann Christian Feige. Neben seiner reichen ornamentalen und figürlichen Ausstattung beeindruckt der Altar vor allem durch seine künstlerische und geistliche Tiefe. © Sven Döring Vor zehn Jahren fand der Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche mit der Weihung am Reformationstag seinen feierlichen Abschluss. Weltweite Unterstützung und eine überragende Spendenbereitschaft machten dieses große Vorhaben möglich. Mit dem Gotteshaus schloss sich auch eine der letzten Lücken der berühmten Stadtsilhouette. Heute steht die Frauenkirche weltweit symbolisch für Frieden und Versöhnung. Tipps Zum zehnten Geburtstag nach dem Wiederaufbau feiert die Frauenkirche ihr Jubiläum mit zehn Festtagen. Die Chöre und Ensembles der Frauenkirche, aber auch Gäste wie das Orpheus Chamber Orchestra New York, der Trompeter Ludwig Güttler oder der Cellist Jan … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Information, Kunst, Musik, PresseInfos

Aarhus-Kulturhauptstadt Europas 2017

Aarhus – Kulturhauptstadt Europas 2017, will dass wir (um)denken und glücklich sind  Faszinierend ist der Blick von dem spektakulären neuen – Dokk1 – Gebäude auf den Hafen in Aarhus! Doch das Team, das das Programm der dänischen Stadt als Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2017 vorbereitet, hat wenig Zeit, ihn zu genießen. Ihre Etage in dem architektonischen Meisterwerk, wo auch eine immense Bibliothek und ein Bürgerservice untergebracht sind, gleicht einem Bienenstock der Tätigkeit.   „Wir wissen, dass wir Glück haben, in einem der schönsten und markantesten Gebäude in Skandinavien arbeiten zu können“, sagt Aarhus 2017 Geschäftsführerin Rebecca Matthews. „Zur Feier neuer Ideen und des Umdenkens, ist es das perfekte Symbol für alles wofür Aarhus und die Region Mitteljütland steht.“ Und so heisst das Motto für Aarhus 2017 „Lassen Sie uns Umdenken“! Eine kühner Ansatz. Ergibt sich … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Kunst, Länder, PresseInfos, Tipps und Veranstaltungen

Melbourne und die Kunst

Melbourne und die Kunst

Mit einer Abfolge hochkarätiger Ausstellungen macht Victorias Hauptstadt Melbourne in den nächsten Monaten ihrem Ruf als Kunstkapitale alle Ehre. Ende Juli eröffnete die National Gallery of Victoria (NGV) eine Schau mit „Meisterwerken aus der Eremitage: das Erbe Katharinas der Großen“. Ab Mitte Dezember stellt das Museum dann der Pop Art Ikone Andy Warhol die Arbeiten des zeitgenössischen chinesischen Künstlers Ai Weiwei gegenüber. Eine rege Kreativszene, das Künstlerviertel Fitzroy, eine Vielzahl an Ausstellungsorten und Galerien begründen … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Länder, PresseInfos

Art Deco im Pariser ‚Bristol‘

Zum 90. Jubiläum: GROSSE ART DÉCO AUSSTELLUNG IM LUXUSHOTEL LE BRISTOL PARIS Paris, im August 2015: Das Luxushotel Le Bristol Paris zeigt ab 1. Oktober exquisite Art déco Möbel und Objekte sowie Neuinterpretationen von Absolventen der renommierten französischen Schule für angewandte Kunst, École Boulle. Als Kurator konnte die Agentur Artysigner gewonnen werden. 1925 war ein ereignisreiches Jahr: Le Bristol Paris, eine Perle der Oetker Collection, öffnete seine Pforten, und die „Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriels Modernes“ rief den Art déco ins Leben – eine Bewegung, die bald die Welt erobern sollte. Die Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag des Palasthotels gelten also auch der Geburt eines Stils, der seine Spuren in der Geschichte hinterließ und bis zum heutigen Tag Designer, Architekten und Handwerker inspiriert. Um der Bewegung, die 1925 ihren Anfang nahm, in Gestalt einer repräsentativen Ausstellung … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Hotel, PresseInfos

Internationale Haydntage in Österreich,Eisenstadt

Internationale Haydntage: 3. – 13. September 2015   Joseph Haydn verpflichtet – wie jedes Jahr im September widmen sich die Internationalen Haydntage seinem umfangreichen Werk. Heuer setzt das Festival seinen Programm-schwerpunkt auf „Haydn & Schubert“. Haydnfans und Schubertfreunde kommen in 23 Konzerten ganz auf ihre Kosten: Adam Fischer dirigiert alle Schubert-Symphonien, Michael Schade singt „Die schöne Müllerin“ und viele weitere Künstler sind mit exklusiven Programmen zu Gast. Seit 27 Jahren ist das Anliegen der Internationalen Haydntage, Joseph Haydns Œuvre in seiner ganzen Vielfalt zu präsentieren. Dazu stellen sie es in immer neue programmatische Zusammenhänge, welche neue Aspekte und Hörerlebnisse ermöglichen. Seit drei Jahren loten die Internationalen Haydntage die Epoche der Wiener Klassik aus und stellen Joseph Haydn seine zeitgenössischen Komponistenkollegen musikalisch zur Seite. In diesem Jahr schlussendlich Franz Schubert. Alle Schubert-Symphonien Maestro Adam Fischer hat … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Musik, PresseInfos

Neues von Diogenes im September

Am 26.8.2015 erscheinen die Diogenes September-Neuheiten. Unter Ihnen der neue Roman von Christoph Poschenrieder, Mauersegler. »Seltsam: Alle haben Angst vor dem Tod, aber keiner macht sich Gedanken, wo er vor seiner Geburt gewesen ist.« Abgründig, philosophisch und humorvoll wagen fünf Freunde in Christoph Poschenrieders neuem Roman Mauersegler das Experiment, die verbleibenden Jahre zusammen zu verbringen, gemeinsam noch einmal das Leben zu genießen. Für den letzten selbstbestimmten Schritt zählen sie auf die Hilfe der Mitbewohner. Denn es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern wie und mit wem man alt wird. Christoph Poschenrieder war mit seinem letzten Roman Das Sandkorn auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2014. Ab Anfang September ist Christoph Poschenrieder mit seiner schwarzen Komödie über eine Alten-WG auf Lesereise. mehrzum Buch Martin Walker: Germany 2064 Martin Walker über die Welt von … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Literatur, PresseInfos